Good Vibrations
"Good Vibrations" ist ein Ganzkörper-Trainingskonzept mit vielfältigen Auswirkungen auf Ihren Körper. Es verbindet Elemente aus BODY BALL und FLEXI BALL. Dabei kommen die intelligenten Trainingsgeräte FLEXI-BAR , Aerostep (siehe auch Rückentraining Body Ball) und Redondobälle abwechselnd und/oder kombiniert zum Einsatz. Daraus ergibt sich ein effektives Training primär für Schulter, Arme, Rücken, Rumpf und Gesäß, das auch - ähnlich dem BODY BALL - eine Steigerung der Beweglichkeit, der koordinativen Fähigkeiten sowie der Körperhaltung bewirkt. Ein gelenkschonendes, abwechslungsreiches Ausdauer- und Kraftausdauertraining, bei dem der Stoffwechsel und die Herzfrequenz erhöht wird.

[ >> Zu den Kursterminen/Anmeldung ]


Sicherheitshinweise/Risiken bei der Kursteilnahme/Haftung

Die Teilnahme an allen Trainingseinheiten von bewegdichgesund - Mag. Susanne Janata erfolgt auf eigene Gefahr und eigenes Risiko. Im Falle von eigenen Unfällen oder Schäden an Eigentum (wie z.B. auch abhanden gekommene Gegenstände) und Drittpersonen können an den Trainer keinerlei Haftungsforderungen gestellt werden. Mit der Anmeldung zum Kurs, erklären Sie, dass Sie selbst die Verantwortung für Ihr Handeln während des Kurses tragen und sichern dem Veranstalter (Mag. Susanne Janata - bewegdichgesund) zu, dass Sie über die körperliche und geistige Konstitution verfügen, um an den Veranstaltungen teilnehmen zu können und dürfen. Es wird diesbezüglich von dem Unternehmen Mag. Susanne Janata - bewegdichgesund keine Haftung übernommen.